über mich - Massagen.me - Ayurveda Massagen in Berlin Mitte

Ayurveda-Massagen Berlin Mitte
Direkt zum Seiteninhalt
Über mich

- Jahrgang 1977, geboren in Berlin
- verheiratet, 1 Sohn
Massageausbildungen
- 2009-2010: Ausbildung in den „Grundlagen der Ayurveda-Medizin“ bei Dr. (BAMS) E.P. Jeevan
und Alexander Peters (HP Ayurveda) bei "Sonne & Mond" in Berlin
- 2009: diverse Massageworkshops bei Silke Brusis am Institut „Ganzheitlich Ich“ in Berlin, SG
Kosmetikschule Berlin
- 2017: Lomi-Lomi-Massageausbildung bei Annette Grünler in Berlin
- 2017: Grundausbildung Schwangerenmassage am Institut "Mothers Delite – Institut für Perinatale
Massage" bei Susanne Lauf in Dülmen, NRW
Weiterbildungen:
- Entspannungsverfahren (Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung) an der
- „Achtsamkeit in der Schule“ bei Vera Kaltwasser und Sarina Hassine
- „Schulmediation“ bei klären und lösen, Berlin
- „Kinderyoga“ (ProYobi), Berlin
- Ehrenamtskurs in Hospizarbeit im Bodhicharya e.V., Berlin
Studium:
- Neuere Deutsche Literaturwissenschaft, Politik- und Erziehungswissenschaft (M.A.)
- staatl. anerk. Sozialarbeiterin (B.A.)
Selbsterfahrung in
- MBSR (Mindful Based Stress Reduction) bei Lothar Schwalm in Berlin
- Vipassana- Meditation im Dhamma Dvara in Triebel, Vogtland

Meine Philosophie
* Preis-Transparenz *
- Berechnung der reinen Massagezeit, nicht der Gesamtzeit!
- Planen Sie für Vorgespräch, Nachruhephase, Duschen und ggf. Haarewaschen 30-45 Minuten
zusätzlich mit ein.

* Geschützter Raum *
- Dies bedeutet: meine Kunden geben sich nicht „die Klinke in die Hand“.
Ich plane meine Behandlungen so, dass immer genügend Zeit zwischen den einzelnen Terminen ist
und pünktlich begonnen werden kann.

* Individuelle Behandlung *
- Ich passe die Massage individuell an Ihre Bedürfnisse und Vorlieben an, unter Berücksichtigung
eventuell vorhandener Vorerkrankungen oder Beschwerden.
- Aus einer Vielzahl an naturreinen Ölen suchen Sie sich selbst eines aus, welches Sie vom Duft her
besonders anspricht, damit die Massage optimal wirken kann.
- Sie haben nach der Massage die Möglichkeit auf der beheizten Liege bis zu 20 Minuten in einer
ruhigen Atmosphäre nachzuruhen, um wieder behutsam anzukommen.
- Sie entscheiden selbst, ob Sie das verwendete Öl nur leicht abreiben oder die Dusche vor Ort
nutzen – Handtücher, Duschgel, Shampoo, Badeschuhe, Fön und zahlreiche Pflegeprodukte stehen
Ihnen selbstverständlich ohne Aufpreis zur Verfügung.
© 2014-2020 - Massagen.me

Zurück zum Seiteninhalt